Archiv der Kategorie: Fortbildung

Den vollständigen Artikel sehen Sie nach einem Klick auf den entsprechenden Titel!

Mentorenseminar 2018

Am 20. Januar fand wieder ein Seminar für Mentorinnen und Mentoren in den Räumen der VHS Barsinghausen mit Heide Herbst-Kulf und Anne Möllers statt, leider zum letzten Mal mit diesen Referentinnen. Das Thema der Fortbildung, „Leseförderung als Aufgabe“ wurde in einer Weise ausgestaltet, die sowohl den bereits aktiven als auch neu dazu gekommenen Mentoren wichtige […]

Seminar zur Sprachförderung

Das Seminar am 18. April 2015 – ein kurzer Überblick Schon im vergangenen Jahr wurden die Verantwortlichen unseres Vereins auf die Flüchtlingskinder aufmerksam, die ohne jegliche Deutschkenntnisse in die verschiedenen Schulen eingeschult wurden. Um unsere MentorInnen entsprechend auf diese Kinder vorzubereiten, wurden die Referentinnen gebeten, ein entsprechendes Seminar zu konzipieren. So entstand das Seminar „Sprachförderung […]

Mentoren drücken die Schulbank

Auch Mentoren haben Ehrgeiz und möchten gern noch etwas lernen. Deshalb nahmen sich 23 Mentorinnen und Mentoren am Sonnabend, dem 8. März 2014, Zeit für ein ganztägiges Seminar in den Räumen der VHS Barsinghausen. Geleitet wurde es wieder von den ausgezeichneten Referentinnen Heide Herbst-Kulf und Anne Möllers. Die beiden Damen verstanden es, ein Seminar interessant […]

Einführungsseminar

Am 21. März 2013 fand in den Räumen der VHS Barsinghausen wieder ein Seminar zur Einführung in die Mentorentätigkeit statt. Zum Thema „Leseförderung als Aufgabe“ vermittelten die beiden Referentinnen Heide Herbst-Kulf und Anne Möllers aus Hannover zunächst Grundsätzliches über das Lesen, das Lesenlernen und den sinnvollen Umgang mit den Lesefehlern. Einen großen Teil des Seminars […]

Vortrag von Tim-Thilo Fellmer

09.11.2012 Am Freitag, dem 9. November 2012 hielt Herr Tim-Thilo Fellmer aus Liederbach bei Frankfurt in der Bert-Brecht-Schule einen Vortrag über seinen Weg vom funktionalen Analphabeten bis zum Buchautor und Verleger. Mit vielen konkreten und persönlichen Beispielen berichtete er von den Schwierigkeiten, ohne lesen und schreiben zu können durch die Schule und die Berufsausbildung zu […]

Fortbildung für Deutsch als Zweitsprache

05. Mai 2012 Es nahmen 18 Mentorinnen und Mentoren an der Weiterbildung mit dem Thema „Leseförderung für Schüler mit Deutsch als Zweitsprache (DaZ) – eine Herausforderung für Leselernhelfer“, teil. Die beiden kompetenten Referentinnen Frau Heide Herbst-Kulf und Frau Anne Möllers gaben den anwesenden Mentoren anhand von Beispielen wichtige Impulse und praktische Hinweise wie sie die Kinder […]

Fortbildung mit Dagmar Puchalla

04. November 2011 Einen anschaulichen Vortrag vom tiefen Atmen guten Sprechen und vom fantasievollen Vorlesen mit vielen Informationen und praktischen Übungen hat Frau Dagmar Puchalla, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Leuphana Universität in Lüneburg und Lehrbeauftragte der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, vor 70 interessierten Besuchern in der Aula der Bert-Brecht-Schule gehalten. Für alle Beteiligten […]